· 

Schnelle Frühstücksbrötchen

Schnelle Frühstücksbrötchen

Zutaten:

300 g Quark

1 Päckchen Backpulver

200 g Haferflocken

2 Eier

Leinsamen

Salz

Evtl. etwas Zitrone


Zubereitung:

- Alle Zutaten mit dem Handrührgerät vermengen.

- Kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

- Im Backofen bei 180°C Umluft ca. 20 min backen.

 

 

Tipp:

Für mehr Vielfalt: Die Ober- oder Unterflächen in Leinsamen oder Sonnenblumenkerne drücken.

 

Download
Schnelle Frühstücksbrötchen PDF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.1 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0