· 

Möhren-Quark-Bratling

Möhren-Quark-Bratling für 4 Personen

Zutaten:

500 g Möhren

100 g Speisequark

50- 80 g Haferflocken (nach Konsistenz)

50 g geriebener Gouda

1 Ei

1 EL Majoran

Salz

2 EL Sonnenblumenkerne

Rapsöl

 

Zubereitung:

- Möhren im Salzwasser weich kochen

- Möhren mit Speisequark pürieren

- Käse, Gewürze, Ei und Haferflocken miteinander vermischen und abschmecken

- aus der Masse 4 kleine Bratlinge formen

- die Bratlinge in die Sonnenblumenkerne drücken

- Bratlinge in der Pfanne mit etwas Öl goldbraun braten

 

 

Tipp:

- Als Vorrat können Sie die Bratlinge auch einfrieren (im noch nicht fertig gegarten Zustand).

- In einer beschichteten Pfanne oder im Backofen lassen sich die Bratlinge schnell

  fertiggaren.

- Die Bratlinge mit Kräuterquark und einem gemischten Salat servieren.

 

Download
Möhren-Quark-Bratling PDF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.3 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0